fbpx

Plan B Training

Force on Force Training I Schiesstraining I Montag, 18.07.2022 I Ebnat-Kappel

CHF 20.00CHF 60.00

Auswahl zurücksetzen

Eine Notfallsituation zu überleben muss geschult, trainiert und erlebt werden. Die Force on Force Methodik ermöglicht ein solches hautnahes Erleben, da der Teilnehmer in eine realitätsnahe Situation versetzt und zum Handeln gezwungen wird. Innerhalb der Force on Force Ausbildungen erfahren die Teilnehmenden, ob ihre Fähigkeiten an der Waffe genügen und ihr Material etwas taugt. Ausserdem werden taktische Mythen angeschaut und entlarvt.

Plan B Training hat ein Force on Force Programm aufgebaut, das mit minimalen Mitteln und maximalem Erlebnis die Brutalität, Aggressivität und Dynamik der direkten Konfrontation aufzeigt und gemeinsam mit den Teilnehmern Lösungsmöglichkeiten erarbeitet.

Unsere Basis der Force on Force Ausbildung ist geprägt durch die Lehre von Gabe Suarez und den Drill de Caré von NDS.

Aussagen

  • Im Force on Force Ausbildung kann man realistisch trainieren ohne zu sterben oder jemanden zu töten.
  • Man soll als Teilnehmer den Stress erleben.
  • Man soll als Teilnehmer beide Seiten (Aggressor, Verteidiger) kennen lernen.
  • Man soll als Teilnehmer Erkenntnisse (Wissen und Können) erfahren und wenn nötig anpassen.
  • Man soll als Teilnehmer Erkenntnisse für sein künftiges technisches wie taktisches Schiesstraining ziehen.
  • Force on Force ist keine Spiel! Die eingesetzten Mittel sind als „ECHTE“ zu behandeln.

 

Training

Basis

  • Erläuterungen zu den Regeln
  • Stressaufbau
  • Erarbeiten von Standardverhalten

 

Der Teilnehmer lernt:

  • Die drei Phasen des Force on Force für sein Schiesstraining
  • Das Erlebnis der Intensität der Konfrontation
  • Erfahrungen, die ihn beim künftigen Schiesstraining unterstützen
  • Mit seinen Entscheidungen zu leben

 

Voraussetzungen/Zielgruppe

Anforderungen: Force on Force Ausbildung
Frauen und Männer ab 18 Jahren.

Montag, 18.07.2022 I 1900h bis 2200h
Im verlassen Hotel in Ebnat Kappel. Werden wir von 1900h bis 2100h das Force on Force Training im CQB umsetzten. Da es für die einen doch eine etwas längere Anreise ist, nutzen wir die Möglichkeit und setzen von 2100h bis 2200h die gewonnenen Erkenntnisse des FoF in das Live Fire Schiesstraining um.
Leitung: Marc

Kosten: Force on Force CHF 60.-
Kosten: Schiessstunde CHF 40.-

ITC Member: CHF 50.-

Materialmiete: CHF 20.- (Schutzausrüstung, Bewaffnung & Munition)

Zeit: 1900h bis 2100h

Munitionsbezug ist möglich, es wird nur das Bezahlt was auch gebraucht wurde. Es darf keine Munition welche bezogen wurde nach Hause genommen werden. Bitte Munitionsbezug Anmelden.

Standort: